Führung durch die Werkstatt der Kleinbahn

Ein Blick hinter die Kulissen

Die Werkstattführung vermittelt einen Eindruck davon, was die Borkumer Kleinbahn hinter den Kulissen von Instandsetzung bis Restaurierung leistet. Der historische und der moderne Wagenpark stehen zur Besichtigung bereit.

Infos zur Tour

  • Führung ca. 1,5 Stunden
  • Treffpunkt am Betriebshof der Borkumer Kleinbahn
  • Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen

Highlights

  • Einblick in die Werkstatt
  • Restaurierung, Instandsetzung und Wartung 
  • Besichtigung des historischen und modernen Wagenparks

Beschreibung

Die Werkstattführung ist ein “Muss“ für alle Eisenbahn-Fans! In rund 1,5 Stunden lernen die Teilnehmer*innen alles zur Geschichte der Kleinbahn. Fahrzeuge des historischen und des modernen Fuhrparks können besichtigt werden. In der Werkstatt der Borkumer Kleinbahn werden Reparatur-, Wartungs- und Restaurierungssarbeiten erledigt. Hier kann man live dabei sein und sehen, wie Dampflok und Co für den Eisenbahnbetrieb instand gehalten werden.

Gut zu wissen:

  • Teilnahme ab 12 Jahren

Bitte beachten Sie

  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz gemäß Vorschrift
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Teilnehmer*innen ein
  • Waschen und/oder desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig
  • Die Kontaktdaten werden bei Teilnahme aufgenommen
  • Gültiges Ticket nicht vergessen
  • Aktuelle Corona-Regelungen
Preise 2021
Pro Person (ab 12 J.)23,- € 

 

Termine 2021
TagDatumTreffpunkt vor der Werkstatt
Fr09.07.14:00 Uhr
Fr23.07.14:00 Uhr
Fr06.08.14:00 Uhr
Fr20.08.14:00 Uhr
Fr10.09.14:00 Uhr
Fr08.10.14:00 Uhr
Charter- und Gruppenbuchungen

Übersicht Preise und Kontakt für den Kauf von Gruppen-Tickets

Weitere Ausflugsangebote der Borkumer Kleinbahn: